muscari botryoides (traubenhyazinthe)

die gattung muscari beinhaltet ca. 40 arten und zählt zur unterfamilie scilloideae innerhalb der spargelgewächse (ehemals hyazinthengewächse). die traubenhyazinthe (muscari botryoides) ist mit blauen und weißen blüten zu erhalten und stammt ursprünglich aus dem mittelmeerraum.

traubenhyazinthe

die blütezeit der traubenhyazinthe erstreckt sich von märz bis mai. ihre blütenstängel können bis zu 20 zentimeter hoch werden. sie zieht während des sommers ihre blätter ein, treibt aber bereits im herbst wieder aus.

traubenhyazinthe (muscari botryoides) pflege

  1. standort: sonnig bis halbschattig
  2. boden: mäßig bis gleichmäßig feucht, steingarten, trockenbeet
  3. vermehrung: samen, tochterzwiebeln
  4. winterhart: ja

Update April 2014: Eine ausführliche Pflegeanleitung für die Kleine Traubenhyazinthe finden Sie, neben Infos zu weiteren Hyazinthengewächsen, auf meiner Hyazinthen-Seite: http://hyazinthen.net/muscari/muscari-botryoides/.

muscari botryoides

Verwandte Pflanzen: